AEM - online
Start > Nachwuchsförderung > Nachwuchspreis > Beitrag einreichen

Einreichung Nachwuchspreis

 

Die Arbeiten werden anonym begutachtet. Der Name der Autorin / des Autors darf deshalb nur auf der ersten Seite (Titelseite) erscheinen.

Die erste Seite soll enthalten:

  1. kurzen, klaren Titel der Arbeit
  2. Name, Kontaktadresse und Geburtsdatum der Autorin / des Autors
  3. kurze Zusammenfassung (ca. 10-15 Zeilen)
  4. Quellenangabe (nur bei bereits veröffentlichten Arbeiten)

Bitte reichen Sie die Arbeit in einem Word-kompatiblen Format ein.
max. Zeichen: 42.000 (ohne Leerzeichen)

Teilnahmebedingungen:
Die Bewerberin/der Bewerber sollte nicht älter als 39 Jahre und noch nicht habilitiert sein. Liegt eine abgeschlossene Doktorarbeit vor, sollten seit dem Promotionsdatum maximal 5 Jahre vergangen sein. Eine Verlängerung dieser Frist z. B. aufgrund von Kindererziehung oder Berufstätigkeit außerhalb der Wissenschaft kann im Vorfeld beantragt werden (mind. 4 Wochen Vorlauf).

Einreichung Nachwuchspreis

Nachwuchspreis 2018
Ich erfülle die Bedingungen zur Teilnahme am Nachwuchspreis*
captcha